Filmfest Rabazz 2017 - Rahmenprogramm

Die Zukunft klopft an!

... gestalte die "Zeitreisemaschine"!

Gemeinsam wollen wir eine tolle, kreative und völlig verrückte "Zeitreisemaschine" bauen. Dazu nutzen wir alles, was wir in die Finger bekommen können: Holz, Pappe, Folien, Stoffreste und und und. Wer will, kann die eigenen Zukunfts-Wünsche, Hoffnungen und Träume malen oder basteln und diese an die Maschine heften. Wer weiß, vielleicht gehen sie dann in Erfüllung?

... baue "Seedbombs" und begrüne die Stadt!

Auch die Stadtgarten-Profis von ANNALINDE bauen in diesem Jahr einen Stand bei Rabazz auf. Im Gepäck haben sie alles, was man braucht, um sog. "Seedbombs" herzustellen. Die dürfen wollen natürlich mitgenommen und eingesetzt werden! Außerdem gibt es einige Quizfragen zu lösen. Für ganz besonders interessierte Gruppen bietet ANNALINDE am 12.06. und 13.06. auch Exkursionen in die eigene Gärtnerei und den Stadtgarten an.

... genieße den MDR - Doku - Kanal!

Die Filme unseres Programmpartners MDR bekommen in diesem Jahr einen ganz besonderen Platz. Wir richten einen eigenen Doku - Kanal ein! Dort zeigen wir:

- "Ottilie mag's grün" aus der Reihe "Schau in meine Welt" (siehe auch die Sonderveranstaltung bei der Ökofete am 18.06.!)

- aus der Reihe "Dein Traumjob?" die Folgen "Solarforscherin" und "Roboterentwickler"

... schicke eine Botschaft in die Zukunft!

Vor dem Greenscreen des Landesfilmdienst Sachsen e.V. lässt es sich ganz vorzüglich über die Zukunft reden. Wir laden ein zum Interview zum Thema: "Die Zukunft in 100 Jahren stelle ich mir so vor: ..."

... drucke ein eigenes 3D-Objekt!

Es ist ja nicht so, dass Drucken eine ganz neue Erfindung ist. Aber 3D-Drucker sind schon eine ganz schöne Weiterentwicklung, wenn man sich überlegt, was man damit alles anstellen kann. Bei Rabazz wollen wir so einen 3D-Drucker einmal ausprobieren! Danke an den Makerspace Leipzig!

... forsche im Kinder - Umweltbus!

Jahrelang war der Kinder - Umweltbus des LANU in Sachsen unterwegs. Für das Rahmenprogramm und unseren Schwerpunkt "Klima und Umwelt" haben wir den Bus wieder auf die Straße gebracht. Passend zu den Rabazz - Filmen kann dort am 13.06. und 15.06. allerhand darüber erfahren werden, was es mit dem Klima auf sich hat, wie wir Menschen eigentlich unsere Umwelt beeinflussen - und wie wir sie schützen können!

... lerne die Nao-Roboter der HTWK kennen!

Beim Nao-Team der HTWK geht es vor allem um zwei Sachen: Roboter und Fußball! Seit Jahren nimmt es mit seinen eigenen Entwicklungen an Robocups statt. Am 14.06. kommt das Team zu Rabazz und führt vor, wie das alles funktioniert. Und natürlich werden dabei fleißig Bälle gekickt!


Das Rahmenprogramm wird fortwährend aktualisiert!

© 2017 Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V.. All Rights Reserved